Home

Focus 2015

Kompetenzen global vernetzen – maximaler Nutzen für unsere Kunden

Lesen Sie unseren Fokus
Schlüsselzahlen

CHF 737.2 Mio.

Nettoumsatz

CHF 746.6 Mio.

Auftragseingang

8.8%

EBIT Marge

CHF 49.1 Mio.

Konzerngewinn

CHF 19.5 Mio.

freier operativer Cashflow

4031

Mitarbeitende weltweit

Mehr Schlüsselzahlen

Aktionärsbrief

Solides Ergebnis trotz schwierigem Umfeld

Mehr dazu

Transport: Bahnmarkt

Grossauftrag von Bombardier für 59 SBB Twindexx-Doppelstockzüge

Kommunikation: Mobilfunk

Samsung Indien vergibt zusätzlichen Grossauftrag für Cell-Site-Geschäft

Industrie: Rohde&Schwarz

Globales Beschaffungsabkommen mit Status als «Preferred Supplier»

Kommunikation: HUBER+SUHNER Cube Optics

100Gig DWDM Anwendung für 57 km Metro-Optical-Netzwerk für London Internet Exchange

Geschäftsbereiche

HUBER+SUHNER entwickelt und produziert Komponenten und Systemlösungen der elektrischen und optischen Verbindungstechnik. Die drei Geschäftsbereiche Hochfrequenz, Fiberoptik und Niederfrequenz bedienen Kunden in den drei Märkten Kommunikation, Transport und Industrie.

Hochfrequenz
  • Weniger Umsatz
  • Zweistellige EBIT-Marge
  • Gestärkte Projektpipeline
Mehr dazu
Fiberoptik
  • Weiterer Rekordumsatz
  • Sehr dynamische Entwicklung Cube Optics
  • Gute Ertragskraft
Mehr dazu
Niederfrequenz
  • Deutlich tieferes Geschäftsvolumen
  • Knapp positiv gehaltener Ertrag
  • Massnahmen umgesetzt
Mehr dazu

Fokus

Kompetenzen global vernetzen – maximaler Nutzen für unsere Kunden
Rund um den Globus, rund um die Uhr zählen Menschen auf schnelle, zuverlässige Verbindungen zur Übermittlung von Daten und Energie: Wir wollen jederzeit und überall kommunizieren – sei es zu Hause, im Büro, im Zug oder unterwegs auf der Strasse.

Mehr dazu

Excellence in connectivity solutions

Starke Position in den Zielmärkten dank sieben globalen Vertriebsregionen

Excellence in connectivity solutions

Innovationskraft und Marktführerschaft in zukunftsweisenden Schlüsseltechnologien

Excellence in connectivity solutions

Operative Bestleistung über die gesamte Produktionskette hinweg

Excellence in connectivity solutions

Unsere Mitarbeitenden – Leidenschaft und Engagement für gemeinsame Ziele

Nachhaltigkeit

Bei der HUBER+SUHNER Gruppe haben Nachhaltigkeit, Umweltschutz und soziale Verantwortung hohe Priorität. Unsere Firmenkultur ist geprägt durch einen langfristig orientierten und ganzheitlichen Ansatz. Unsere ethische Grundhaltung ist im Geschäfts- und Ethikkodex fest gehalten und ist weltweit verbindlich. Ehrlich, fair, rücksichtsvoll und im Bewusstsein unserer sozialen Verantwortung – nach diesen Grundsätzen gestalten wir unsere Aktivitäten in allen Ländern und Kulturen.

Umweltkennzahlen

HUBER+SUHNER veröffentlicht auch in diesem Jahr die Umweltkennzahlen für die Schweiz im vorliegenden Bericht. Die Angaben der grösseren globalen Produktionsstandorte werden, sobald sie vorliegen, auf unserer Website publiziert.

Mehr dazu
HUBER+SUHNER als Arbeitgeber

Die Zahl der festangestellten Mitarbeitenden sank 2015 weltweit von 3 891 auf 3 649, hauptsächlich in China sowie in der Schweiz. Ein enormes Wachstum verzeichnete die Tochtergesellschaft in Indien. Dank mehreren Grossaufträgen stieg die Anzahl der Mitarbeitenden markant.

Mehr dazu
Die HUBER+SUHNER Stiftung

Die HUBER+SUHNER Stiftung engagiert sich in den Bereichen Soziales, Kultur und Sport, wobei der Nachhaltigkeit und der Nachwuchsförderung besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Mehr dazu

Corporate Governance

Unter dem Begriff «Corporate Governance» ist die Gesamtheit der auf die Aktionärsinteressen ausgerichteten Grundsätze und Regeln zu verstehen, die unter Wahrung von Entscheidungsfähigkeit und Effizienz auf der obersten Unternehmungsebene Transparenz und ein ausgewogenes Verhältnis von Führung und Kontrolle anstreben. Der folgende Corporate Governance Bericht folgt im Aufbau der von der SIX Swiss Exchange veröffentlichten Corporate-Governance-Richtlinie (RLCG). Alle Angaben beziehen sich – sofern nicht anders vermerkt – auf das Stichtagsdatum 31. Dezember 2015.

Konzernstruktur und Aktionariat

Die operative Führungsstruktur des HUBER+SUHNER Konzerns ist eine Matrixorganisation. Diese besteht aus den drei Geschäftsbereichen Hochfrequenz, Fiberoptik und Niederfrequenz auf der einen und dem globalen Vertrieb mit sieben Regionen auf der anderen Seite.

Mehr dazu
Lesen Sie den vollständigen Corporate Governance Bericht als PDF
Mehr dazu

Vergütungsbericht

Der Vergütungsbericht enthält Informationen über die Vergütungsgrundsätze, Festlegungsverfahren und Vergütungselemente an die Mitglieder des Verwaltungsrates und der Konzernleitung. Darüber hinaus werden die in den letzten zwei Berichtsjahren ausgerichteten Vergütungen detailliert offengelegt.

Vergütung des Verwaltungsrats
Mehr dazu
Vergütung der Konzernleitung
Mehr dazu
Lesen Sie den vollständigen Vergütungsbericht 2015 als PDF
Mehr dazu

Finanzbericht

Lesen Sie die vollständige Konzernrechnung der HUBER+SUHNER Gruppe als PDF
Mehr dazu
Interaktives Kennzahlentool
Mehr dazu

Download Center

Hier können Sie die vollständigen Dokumente oder ausgewählte Seiten herunterladen

Wählen Sie Ihre Seiten
Aktionärsbrief
Corporate Governance
Geschäftsbereiche
Vergütungsbericht
Fokus
Konzernrechnung HUBER+SUHNER GRUPPE
Nachhaltigkeit
Jahresrechnung HUBER+SUHNER AG
Aktieninformationen

Delivered by Investis – link to website (opens in a new window)