Verwaltungsratsentschädigung 2016

Die Mitglieder des Verwaltungsrates erhielten für das Berichtsjahr TCHF 449 fixe Vergütungen (Vorjahr TCHF 423). Vorbehältlich der Genehmigung durch die Generalversammlung wurde zudem eine aktienbasierte Vergütung im Wert von TCHF 597 (Vorjahr TCHF 500) zugesprochen. Diese Summe basiert auf dem Marktwert von total 10 000 Aktien (Vorjahr 10 000 Aktien), aufgeteilt in 2 500 Aktien (Vorjahr 2 500 Aktien) zum Börsenkurs von CHF 48.55 vom 6. April 2016 (Vorjahr CHF 45.70) für die Periode vom 1. Januar bis 31. März 2016 und 7 500 Aktien (Vorjahr 7 500 Aktien) zum Börsenkurs von CHF 56.50 vom 30. Dezember 2016 (Vorjahr CHF 46.35) für die Periode vom 1. April 2016 bis 31. Dezember 2016. An ehemalige Mitglieder des Verwaltungsrates wurden keine Vergütungen geleistet.

Die gesamte Vergütung des Verwaltungsrates für das Berichtsjahr betrug somit TCHF 1 046 (Vorjahr TCHF 923). Dies entspricht einer Erhöhung von 13 % gegenüber Vorjahr, was hauptsächlich auf den höheren Aktienkurs zurückzuführen ist. Der Verwaltungsrat verzichtete für das Amtsjahr 2015/2016 auf 10 % seiner fixen Vergütungen.

Vergütungen Verwaltungsrat Fixe
Vergütung
1)
Aktienbasierte
Vergütung
2)
Total
Vergütung
Anzahl
zugeteilter Aktien
in CHF 1000   2016 2015 2016 2015 2016 2015 2016 2015
B. Kälin a) Präsident VR 153 145 242 204 395 350 4 000 4 000
P. Altorfer b) Mitglied VR 18 72 16 62 34 134 300 1 200
M. Bütler c) Mitglied VR 65 62 73 62 138 123 1 200 1 200
C. Fässler d) Mitglied VR 61 46 71 55 132 102 1 200 1 200
U. Kaufmann e) Delegierter VR / CEO
G. Müller Mitglied VR 54 51 73 62 127 113 1 200 1 200
R. Seiffert Mitglied VR 49 46 65 55 114 102 1 200 1 200
J. Walther f) Mitglied VR 50 57 106 900
Total   449 423 597 500 1 046 923 10 000 10 000

1) Grundhonorar und Funktionszulagen inklusive Beiträge an Sozialversicherungen und Pauschalspesenentschädigung. Für die Mitglieder des Verwaltungsrates werden keine Beiträge an die Pensionskasse erbracht.
2) Die aktienbasierte Vergütung ist zum Börsenkurs von CHF 48.55 (für den Anteil der effektiven Zuteilung vom 6. April 2016) (Vorjahr CHF 45.70), sowie von CHF 56.50 (Jahresendkurs 2016) (Vorjahr CHF 46.35) für den noch ausstehenden Anteil inklusive Sozialversicherungen berechnet. Die Übertragung der ausstehenden Aktien erfolgt jeweils im darauffolgenden Geschäftsjahr vorbehältlich der Genehmigung durch die Generalversammlung.
a) Präsident und Vorsitzender NCC
b) Mitglied VR, Vorsitzender AC und Mitglied NCC (jeweils bis 6. April 2016)
c) Vorsitzende AC (ab 7. April 2016), vorher Mitglied AC
d) Mitglied NCC (ab 7. April 2016)
e) Wird die Geschäftsleitung einem Verwaltungsrat delegiert, wird er nur für seine Tätigkeit als CEO entschädigt.
f) Mitglied VR und Mitglied AC (ab 7. April 2016)

Delivered by Investis – link to website (opens in a new window)